Produktion

image_pdfimage_print

Refurbishment-Funktion

Im Mandantenstamm können neben dem bisherigen Merkmal auch noch Merkmale für Verpackung und Funktion angegeben werden. Interessant wird das bei technischen Produkten, die nach der Retoure geprüft werden. Über die Refurbishment-Maske können die beiden neuen Merkmale geändert werden. Das ist eng mit Seriennummern verknüpft. Bisher gab es eine recht lose Seriennummerverwaltung in Wemalo. Hierbei wurde beim… weiterlesen »

Refurbishment-Ansicht

Über die Refurbishment-Ansicht können Seriennummern gescannt und Artikelmerkmale gesetzt werden. Ist die Seriennummer eindeutig, wird sofort der dazugehörige Artikel geladen und dessen Produkt- und Stellplatz-Informationen ausgegeben. Gibt es bereits historische Einträge, werden diese angezeigt. Sollte die Seriennummer nicht eindeutig sein, so bekommt der Benutzer zunächst eine Auswahl der möglichen Artikel angezeigt, aus der er einen… weiterlesen »

Modul Refurbishement

Es gibt im Benutzerstamm ein Modul Refurbishment. Wenn es markiert ist, taucht im Menü unterhalb von Produktionsaufträge ein neuer Eintrag Refurbishment auf. Über diese Maske können Refurbishement-Aktionen durchgeführt werden.

Produktionsaufträge bearbeiten

Über „Lagerverwaltung->Produktionsaufträge“ gelangen Sie zu einer Liste mit allen aktuellen „Produktionsaufträgen“. Klicken Sie auf das „bearbeiten“-Symbol hinter einem „Produktionsauftrag, um ihn bearbeiten zu können. Wählen Sie nun ein „Lager“ aus und geben Sie eine „Mandanten-Auftragsnummer“ ein. Die übrigen Felder sind optional. Sie haben nun die Möglichkeit, den „leeren“ „Produktionsauftrag“ zu speichern. Alternativ können Sie ihm Produkte hinzufügen, indem Sie auf… weiterlesen »

Produktionsaufträge anlegen

Über „Lagerverwaltung->Produktionsaufträge“ gelangen Sie zu einer Liste mit allen aktuellen „Produktionsaufträgen“. Klicken Sie auf „Neuer Auftrag“, um einen neuen „Produktionsauftrag“ zu erstellen. Wählen Sie nun ein „Lager“ aus und geben Sie eine „Mandanten-Auftragsnummer“ ein. Die übrigen Felder sind optional. Sie haben nun die Möglichkeit, den „leeren“ „Produktionsauftrag“ zu speichern. Alternativ können Sie ihm Produkte hinzufügen, indem Sie auf… weiterlesen »

Sidebar